Nina Folle

Nina Folle auf Pferd Carli Tierkommunikation Pferdetraining Tierverhaltenstherapie

 

 

 

                 

 

 

 

Foto: Kerstin Junker

Im Jahr 1982 wurde ich in Unterfranken geboren und bin dort aufgewachsen. Seit Kindesbeinen verbindet mich eine große Zuneigung zu Tieren, die im Laufe meines Lebens immer mehr an Tiefe gewann. Schon sehr früh hatte ich den Wunsch, beruflich etwas "mit Tieren" zu machen, konnte mich jedoch nie wirklich entscheiden, was genau das sein sollte. So machte ich zunächst eine Ausbildung zur Krankenschwester und arbeitete danach mehrere Jahre auf einer Intensivstation. Mit 28 Jahren begann ich mein Lehramtsstudium, welches ich im Jahr 2013 abschloss. Eine dreijährige Berufstätigkeit an einer Förder- und einer Mittelschule folgten.

 

Noch immer war ich nicht wirklich zufrieden, fühlte mich nicht angekommen und konnte mich von dem Gedanken einer Berufstätigkeit, in der sich meine Liebe zu Tieren mit meinen bisherigen beruflichen Qualifikationen "irgendwie" verbinden ließ, nicht lösen. Ich machte eine Ausbildung zur Tierverhaltenstherapeutin für Hunde und Pferde und besuchte Basis- und Aufbaukurse in Tierkommunikation. Bedingt durch gesundheitliche Probleme meiner Hündin Nala begann ich, mich mit dem Thema Hundeernährung intensiv und kritisch auseinanderzusetzen und besuchte auch hierzu verschiedene Seminare.

 

Im Jahr 2019, nach dem Tod meines Seelenhundes Duke, entstand nach und nach der Wunsch, andere Tierhalter und ihre Tiere beim Abschied zu begleiten. So gründete ich im Frühjahr 2020 mein Tierbestattungsinstitut "Engel auf Reisen".